Zu Inhalt springen
Kennen Sie schon unseren Premium Lieferservice? JETZT KOSTENLOS TESTEN!
Kennen Sie schon unseren Premium Lieferservice? JETZT KOSTENLOS TESTEN!

Glutamin Verla Tabletten , 250 St. Tabletten

Sie sparen 10% Sie sparen 10%
Ursprünglicher Preis €20,49
Ursprünglicher Preis €20,49 - Ursprünglicher Preis €20,49
Ursprünglicher Preis €20,49
Aktueller Preis €18,44
€18,44 - €18,44
Aktueller Preis €18,44
inkl. MwSt.
  • Übersicht
  • Details
  • Inhalt
    • Wirkstoff: Glutaminsäure
    • zur Verbesserung des Wohlbefindens
    • Tabletten zum Einnehmen
    • freiverkäufliches Arzneimittel
    • Hersteller: Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG, Deutschland (Originalprodukt)
    • PZN: 00426006





  • PZN: 426006

    Wichtige Hinweise (Pflichtangaben):

    Glutamin Verla. Wirkstoff: Glutaminsäure. Anwendungsgebiete: Traditionell angewendet zur Besserung des Allgemeinbefindens. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Beim Auftreten von Krankheitszeichen sowie unklaren oder andauernden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


    Gebrauchsinformation: Information für den Anwender

    Glutamin Verla 330 mg
    überzogene Tabletten
    Wirkstoff: Glutaminsäure

    Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Glutamin Verla jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.
    - Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.
    - Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.
    - Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach längerer Anwendung keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.
    - Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

    Diese Packungsbeilage beinhaltet:
    1. Was ist Glutamin Verla und wofür wird es angewendet?
    2. Was müssen Sie vor der Einnahme von Glutamin Verla beachten?
    3. Wie ist Glutamin Verla einzunehmen?
    4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
    5. Wie ist Glutamin Verla aufzubewahren?
    6. Weitere Informationen

    1. Was ist Glutamin Verla und wofür wird es angewendet?
    Glutamin Verla ist ein traditionelles Arzneimittel.
    Das Arzneimittel enthält die natürliche Aminosäure Glutaminsäure.Diese wird benötigt für Informationsübertragungen und Stoffwechselvorgänge im Körper (vor allem im Gehirn). Glutamin Verla wird traditionell angewendet zur Besserung des Allgemeinbefindens. Diese Angabe beruht ausschließlich auf Überlieferung und langjähriger Erfahrung. Beim Auftreten von Krankheitszeichen sowie unklaren oder andauernden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden.

    2. Was müssen Sie vor der Einnahme von Glutamin Verla beachten?
    Glutamin Verla darf nicht eingenommen werden,
    - wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Glutaminsäure oder einen der sonstigen Bestandteile von Glutamin Verla sind,
    - bei schweren krankhaften Trieb- und Affektsteigerungen, es sei denn, dass der Arzt es ausdrücklich gestattet hat.

    Bei Einnahme von Glutamin Verla mit anderen Arzneimitteln:
    Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Bisher sind keine anderen Arzneimittel bekannt, die die Wirkung von Glutamin Verla beeinflussen oder durch Glutamin Verla in ihrer Wirkung beeinflusst werden.

    Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:
    Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

    Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Glutamin Verla:
    Dieses Arzneimittel enthält Sucrose und Glucose. Bitte nehmen Sie Glutamin Verla erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

    3. Wie ist Glutamin Verla einzunehmen?
    Nehmen Sie Glutamin Verla immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

    Dosierung
    Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

    AlterTagesdosisErwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren2-8 überzogene TablettenKinder ab 6 Jahren:2-6 überzogene Tabletten

    Art der Anwendung
    Bitte nehmen Sie die überzogenen Tabletten unzerkaut mit etwas Flüssigkeit nur morgens und mittags ein. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Glutamin Verla zu stark oder zu schwach ist.

    Wenn Sie eine größere Menge Glutamin Verla eingenommen haben, als Sie sollten:
    Bei Überdosierung von Glutamin Verla können die unter Punkt 4 genannten Beschwerden verstärkt auftreten. Das Arzneimittel sollte dann abgesetzt und gegebenenfalls ein Arzt aufgesucht werden. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
    Wie alle Arzneimittel kann Glutamin Verla Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei Jedem auftreten müssen.

    Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:Sehr häufig:mehr als 1 Behandelter von 10Häufig:1 bis 10 Behandelte von 100Gelegentlich:1 bis 10 Behandelte von 1 000 Selten:1 bis 10 Behandelte von 10 000Sehrselten:weniger als 1 Behandelter von 10 000Nicht bekannt:Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar.

    Bei hoher Dosierung können Bewegungsdrang und Schlafstörungen auftreten. Verringern Sie die Dosis oder beenden Sie die Einnahme von Glutamin Verla , bis die Nebenwirkungen verschwunden sind. Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

    5. Wie ist Glutamin Verla aufzubewahren?
    Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und der Durchdrückpackung angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden.

    Aufbewahrungsbedingungen:
    Nicht über 25° C aufbewahren!

    6. Weitere Informationen
    Was Glutamin Verla enthält:
    Der Wirkstoff ist: Glutaminsäure
    1 überzogene Tablette enthält 330 mg Glutaminsäure.

    Die sonstigen Bestandteile sind:
    Gelatine, Glycerol 85 %, Kartoffelstärke, hochdisperses Siliciumdioxid, Talkum, Stearinsäure (Ph. Eur.), Magnesiumstearat (Ph. Eur.), Sucrose, Calciumcarbonat, Macrogol 35000, Povidon (K 25), Kaliumdihydrogenphosphat, Glucosesirup, Arabisches Gummi, Macrogol 6000, Montanglycolwachs, Vanillin, Eisen(III)-oxid, Eisen(II,III)-oxid.

    Glutamin Verla enthält kein Gluten und keine Lactose.
    Hinweis für Diabetiker: 1 überzogene Tablette enthält 0,1 g verwertbare Kohlenhydrate (0,01 BE).

    Wie Glutamin Verla aussieht und Inhalt der Packung:
    Dunkelbraune, runde, überzogene Tabletten. Glutamin Verla ist in Packungen mit 50, 100, 250 und 1000 überzogenen Tabletten erhältlich.

    Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:
    Verla-Pharm Arzneimittel GmbH & Co. KG,
    Postfach 1261,
    82324 Tutzing,
    www.verla.de

    Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im Oktober 2010

    Quelle: www.verla.de
    Stand: 07/2014

    • Packungsgröße: 250 St
    • Darreichungsform: Tabletten
    • Inhaltsstoffe: Stearinsäure, Macrogol, Kaliumhydrogenphosphat, Siliciumdioxid, Saccharose, Povidon, Gummi arabicum, Eisenoxid, Glucose, Talkum, Gelatine, Calciumcarbonat, Glycerin, Magnesiumstearat, Kartoffelstärke, Vanillin
Deutsch